2017                                                                                 

 

 

Moritz


1  

Josie 29.03.2005 - 12.03.2017


1  


Josie ist nicht mehr bei uns...

Sie, die Unauffällige, die, die sich nie in den Vordergrund spielte, die aber auch nie Ärger oder Stress machte, die einfach immer da war, die so ganz selbstverständlich zu uns gehörte.

Sie, die Plüschmaus im auffälligen Streifendesign, die so gerne Abrissbirne spielte und sich mit lautem Getöse auf unseren Kater oder andere Rudelmitglieder stürzte und sie auf die Matte legte, um dann geräuschvoll und mit Hingabe auf den Ohren ihrer "Opfer" herumzuknatschen und dabei so begeistert grinsen konnte.

Sie, die es liebte, von mir Aufgaben gestellt zu bekommen, sei es am Schnüffelteppich, an Cavalettis oder im Clickertraining und die so unnachahmlich ihr Köpfchen nach hinten werfen konnte.

Sie, die so nett mit ihrem Hintern wackelte, wenn sie sich freute.

Sie, die so ganz unauffällig eine große ordnende Kraft in unserem Rudel war.

Sie, die so einen großen Platz in unseren Herzen einnahm.

 

Josie, du bist nun in einem Land, wo dich keine Herz- und Atemprobleme mehr bremsen, bist wieder mit deinen Gefährtinnen vereint und hier kannst du wieder Abrissbirne spielen... Lass es krachen, kleine Plüschmaus!


Unser Weg geht nun ohne dich weiter, aber in unseren Herzen haben wir dich immer bei uns!

       Machs gut!


Davis


1  

 

 

 

 

 

Nelly


1  

Wie sehr ich auch versucht habe, der Zeit ein Schnippchen zu schlagen, sie hat uns eingeholt.

Viel zu schnell.
Und jetzt bleibt nur die unbeschreibliche Trauer, weil du nicht mehr da bist.
Ich hoffe, dass irgendwann die Dankbarkeit überwiegt.
Denn das bin ich. ...
Mein Herz auf vier Pfoten, unendlich dankbar
- für jeden feuchten Kuss
- für die unendlich vielen schönen Momente mit dir
- für jeden Pfotenabdruck- der im Herzen wird für immer bleiben
- für jedes Lachen, wenn ich mal wieder schlecht gelaunt nach Hause kam
- für jedes Schwanzwedeln
- jede Aufforderung zum Spiel
- dafür, wie viel Demut du mich gelehrt hast, ganz besonders die letzten Monate
- für deine Freude, die du jeden Tag demonstriert hast, wie schlecht es dir auch ging
- für jeden Spaziergang
- ja, auch für jeden Stinkepups
EINFACH FÜR ALLES DIE LETZTEN 13 JAHRE UND 9 MONATE!
Du bist mein Seelenhund und das wirst du immer bleiben!
Ich liebe dich- bis zum Mond und wieder zurück!!!



 

Pierino 11.5.2006 - 01.5.2017


1  

Pierino, du Herzensbub. Du warst mit Abstand der beste Kater, den die Welt je gesehen hat! Aggression war dir völlig fremd, du warst einfach nur lieb. Du warst immer da, liebenswert, leise, Du warst die größte Selbstverständlichkeit in unserem Hause. Und nun mussten wir erfahren, dass nichts auf dieser Welt selbstverständlich ist.
Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass ich fortan auf deine knallroten Ohren, dein leises, zärtliches Miauen und auf deinen sanftmütigen Blick verzichten soll.
Und Zeitunglesen wird nie wieder so schön wie mit dir!

Machs gut, kleiner Katermann, und nimm unsere Liebe mit zu denen in den Himmel, die wir hier so schmerzlich vermissen.



 

 

 

 

Gola 13.11.2005 - 20.08.2017


1  

 

 

 

 

Maiti


1  

Meine Maiti! 
Du wurdest geliebt, du wurdest gepflegt und wir haben alles dafür getan dass es dir gut geht!
Du warst krank...dir ging es nicht gut! Du hast trotzdem gekämpft, für mich und für dich selbst,

auch wenn es nicht immer einfach für dich war!

Ich weiß, dass der Körper in dem du bei mir warst nicht so wichtig ist,

wie deine wundervolle Seele, die immer an meiner Seite bleiben wird!

Denn du gehörst zu mir, und ich zu dir. Und so wird es immer sein. Das weiß ich.

Ich hoffe deine beiden "großen Schwestern" passen auf dich auf bis du wieder bei mir bist. 

Ich liebe dich meine kleine Maiti! Mein kleines Mädchen!

Du wirst immer in meinem Herzen sein! Immer!

Mein kleines Engelchen...wir werden uns wieder sehen... irgendwann.

Das weiß ich. Ganz sicher.

 

In ewiger Liebe Deine Sophia

 
 

  Besucher dieser Seite

33285